Wlan Router Test

Hier Die Ergebnisse des WLAN Router Tests – Preisvergleich

WLAN Router Test – Die Top 5 der WLAN Router – Hier der aktuelle Testsieger

In diesem WLAN Router Test sollen Ihnen anhand von fünf verschiedenen WLAN Routern, im Preissegment bis 210 Euro, deren besondere Vorteile aufgeführt werden.

Wlan Router Test - AVM FRITZ!Box 7490Die Entscheidung des richtigen WLAN Routers ist meist eine komplizierte Entscheidung, da Sie besondere Auswahlkriterien beim Kauf des Richtigen WLAN Routers beachten sollten. So ist das Einsatzgebiet, die örtlichen Begebenheiten, verfügbare sowie gewünschte Datenübertragungsgeschwindigkeit, Bandbreitengeschwindigkeit, einfache Installation und Bedienbarkeit, hohe Verschlüsselung per WPA 2, um die bestmögliche Sicherheit vor Angriffen von außen, zu gewährleisten und auch die Ausstattung eines WLAN Routers, Kauf entscheidend. Möchten Sie Beispielsweise Ihr bestehendes WLAN Netzwerk nur um zweiten oder sogar dritten Router erweitern oder möchten Sie sich ein komplett neues Heim- oder Arbeitsplatznetzwerk erstellen? Welche räumlichen Begebenheiten könnten Probleme bereiten? Wie und mit welchem Gerät diese Probleme nicht erst entstehen klärt dieser WLAN Router Test.
Des Weiteren beleuchtet der WLAN Router Test welche der aufgeführten Router über USB Schnittstellen, DECT-Funktion, VoIP und VDSL Möglichkeit verfügen. Wichtig wäre des Weiteren die Verfügbarkeit eines WAN-Ports. Wie viele Gigabit-LAN-Ports sind vorhanden? Welche Anzahl USB 3.0 und/oder USB 2.0 Anschlüsse? Da Sie möglicherweise noch analoge Telefonie nutzen, muss die Frage geklärt sein, ob analoge Telefonanschlüsse am WLAN Router vorhanden sind. Dieser WLAN Router Test klärt des Weiteren die Verfügbarkeit einer DECT-Basisstation-Funktion und einen internen ISDN-Anschluss.

Bei den fünf getesteten WLAN Routern überzeugen Performance, Funktionalität, Ausstattung sowie auch das Preis-/ Leistungsverhältnis. Moderne

DSL-Router besitzen die Fähigkeit dank ac-WLAN, im kompletten Haushalt mit PC, Tablet und Smartphone Kabellos und schnell zu surfen, die fünf getesteten WLAN Router, konnten im WLAN Test mit dieser Funktion auftrumpfen. Selbst das Kabellose Drucken, sofern man einen WLAN Drucker sein eigen nennt, stellt für die getesteten Router kein Problem dar.

In unserem WLAN Router Test nehmen wir Geräte der Marken, ASUS, TP-Link und dem Berliner Hersteller AVM genauer unter die Lupe. Der WLAN Test wird die verschiedenen Funktionen, Leistungsdaten und die Möglichkeit den WLAN Router als Medienserver einzusetzen unter beweiß stellen.

Unser WLAN Router Test kann Ihnen bei der schwierigen Entscheidung, welcher Router zu Ihnen passt sicherlich helfen, um den Richtigen kauf zu tätigen. Im Anschluss stellen wir die fünf getesteten WLAN Router vor. Jeder der aufgeführten Router ist ein Top Produkt, lediglich das individuelle Einsatzgebiet und die verschieden Preisklassen unterscheiden in diesem WLAN Router Test.

Platz 1 im Wlan Router Test – AVM FRITZ!Box 7490

WLAN Router Test - AVM FRITZ!Box 7490 2In unserem WLAN Router Test wollten wir unter Beweis stellen ob die neue Fritz!Box 7490 ihrem Vorgänger gerecht wird oder sogar den Rang abläuft. Mit diesem Modell sind laut WLAN Test VDSL Geschwindigkeiten bis zu 100Mbps möglich. Die Datenübertragungsrate beträgt 300Mbps bis zu 500Mbps. Somit ist der 5,0Ghz Bereich im ac Bereich abgedeckt. Für den 2,4Ghz Bereich nutzt die Fritz!Box den n-Standard. Die Funktion als vollwertige Telefonanlage konnte im WLAN Router Test unter Beweis gestellt werden. Analoge-, ISDN- oder auch IP-Telefonie ist mit bis zu 6 schnurlosen Telefonen möglich. Die effiziente und schnelle Datenverarbeitung des Routers wird durch einen Dualcore Prozessor mit jeweils 600Mhz Takt pro Kern und 256MB Arbeitsspeicher unterstrichen. Zudem ist für eine Reibungslose WLAN- sowie DECT-Funktion eine zusätzliche CPU mit einem 600Mhz Standardtakt und 128MB Arbeitsspeicher verbaut. Demnach kann die Fritz!Box 7490 viele Neuerungen und ein übersichtliches OS aufweisen.

Fazit des WLAN Router Test

Die FRITZ!Box 7490 von AVM kostet stolze 194 Euro, bietet dafür jedoch alles was das Herz begehrt und ist damit ein mehr als würdiger Nachfolger des Vorgängers, der Fritz!Box 7390. Im WLAN Test konnte sie mit hohen Datenraten, USB 3.0 AC-WLAN, Haussteuerung, Gastzugang und jeder Menge Ausstattung überzeugen. Eine klare Kaufempfehlung!

   Hier geht es direkt zur AVM FRITZ!Box Auf Amazon.de

Platz 2 – AVM FRITZ!Box 7390

WLAN Router Test - AVM FRITZ!Box 7390In unserem WLAN Router Test beleuchten wir AVM’s Flaggschiff, der Fritz!Box 7390. Der Router ist für den ADSL, sowie auch VDSL Betrieb konzipiert und bewältigt Datentransferraten von bis zu 600Mbps mühelos. Die Box fungiert als vollwertige Telefonanlage und dient als DECT Basisstation für bis zu 6 Schnurlostelefone. Auch die Verwendung von Analog- und ISDN-Telefonen stellt kein Problem dar. Dieses Router Modell verfügt über 4 Gigabit LAN-, sowie zwei USB 2.0 –Anschlüsse. Auch wie sein Nachfolger kann die Box als Mediaserver für Musik, Filme, Dokumente und Bilder genutzt werden. In dem WLAN Test stellten wir die beiden Funknetze auf die Probe und konnten eine reibungslose Funktion im 2,4Ghz, sowie im 5Ghz Frequenzbereich feststellen. Auch wie der Nachfolger, arbeitet diese Fritz!Box mit einer Dual-CPU mit jeweils 600Mhz und einer separaten CPU für den DECT- und WLAN-Betrieb. Die Menge an RAM bleibt unverändert bei 256MB und 128MB. Die Softwareoberfläche des WLAN Routers ist strukturiert und leicht Bedienbar.

Fazit des WLAN Router Test

Die Fritz!Box 7390 schlägt zwar mit 203 Euro zu buche, kann jedoch mit Leistung, Umfang und Extras punkten. Zudem ist eine einfache Installation gegeben, welche den Einsatz zu Hause und im Büro optimiert. Wenn sie hohe Qualität und Leistung zu einem fairen Preis möchten, schlagen Sie zu!

   Hier geht es direkt zur AVM FRITZ!Box Auf Amazon.de

Platz 3 – TP-Link TL-WR841N

WLAN Router Test - TP-Link TL-WR841NDer Kostengünstigste Router in unserem WLAN Test überzeugt mit einer hohen Nahbereichsgeschwindigkeit im WLAN und einer sehr guten Geschwindigkeit auf längeren Distanzen. Laut unseres WLAN Router Test verfügt der TL-WR841N Router über den IEEE802.11n Standard und macht damit Datenraten von bis zu 300Mbps möglich. Somit ist der WLAN Router für den Betrieb im Heimnetz und auch in Kleinbetrieben ideal. Die Verschlüsselungsmethode nutzt WPA und WPA 2 erfüllt damit alle gängigen Standards. Durch die IP-QoS Funktion wird eine unterbrechungsfreie WLAN Verbindung gewährleistet, welche wir auch in unserem WLAN Test feststellen konnten. Somit sind Multitaskverbindungen kein Problem.

Fazit des WLAN Router Test

Der TL-WR841N aus dem Hause TP-Link, ist ein solider WLAN Router zu einem unschlagbaren Preis von 16 Euro. Überzeugend durch sein tolles Design macht der Router auch optisch etwas her. In dieser Preiskategorie ist der TP-Link Router sehr zu empfehlen, was unser WLAN Router Test auch bestätigt.

   Hier geht es direkt zum TP-Link Wlan Router Auf Amazon.de

Platz 4 – AVM FRITZ!Box 3272

WLAN Router Test - AVM FRITZ!Box 3272Die AVM FRITZ!Box 3272 ist ein W-LAN-Router welcher eine Geschwindigkeit von bis zu 450 Mbps im 2,4-GHz-Frequenzband aufweisen kann. Auch als Mediaserver für Bilder, Dokumente und Musik im Heimnetzwerk überzeugte der Router im WLAN Router Test. In dem WLAN Test zeigte sich, dass dieses Modell über ADSL und ADSL2+ und zwei Gigabit-LAN-Anschlüsse für die Nutzung von PC und Spielekonsolen sowie über zwei USB 2.0-Anschlüsse verfügt. Durch die Personal Cloud, MyFritz ist ein sicherer Datenzugriff von überall aus möglich.

Bei dem WLAN Router Test schaffte die AVM Fritz!Box 3272 im WLAN eine sehr gute Geschwindigkeit von über 200Mbps. Im WLAN Test konnte diese Fritz!Box mit einer respektablen Funk-Reichweite überzeugen, damit ist die Datenrate hinter mehreren Wänden noch sehr ordentlich.

Fazit des WLAN Router Test

Für den aktuellen Preis von 79 Euro ist die FRITZ!Box sehr günstig, verfügt über ein hohes Tempo im W-LAN, eine hohe Reichweite und gut durchdachte Ausstattung mit vielen Extras. Sofern man keinen analogen Telefonanschluss benutzt bekommt man mit diesem Modell einen guten Router der nicht viel kostet.

   Hier geht es direkt zur AVM FRITZ!Box Auf Amazon.de

Platz 5 – ASUS RT-N12E

WLAN Router Test - Asus RT-N12EDer WLAN-Router ASUS RT-N12E N300 Black Diamond überzeugte in unserem WLAN Router Test mit seinen vorbildlichen Strombedarf, denn dank seiner Green Wireless-LAN Technologie kann dieser Router bis zu 75% Energiebedarf reduzieren. Zudem bringt der WLAN Router in unserem WLAN Test eine respektable Datentransferleistung von bis zu 300Mbps. Unterstützt werden die Standards 802.11b/g, sowie 802.11n. Um die nötige Sicherheit zu erreichen werden die Verschlüsselungsmethoden WEP, WPA und WPA2 unterstützt. Durch einen WPS Taster ist eine Benutzerfreundliche und simple Verbindung mit anderen WLAN Geräten in Ihrem Haushalt oder Büro möglich.

Fazit des WLAN Router Test

Der WLAN Router aus dem Hause ASUS ist ein wahrer Stromsparer und kann trotzdem mit einer Respektablen Leistung glänzen. Zudem macht sein Design einen sehr guten Eindruck. Beachtet man den derzeitigen Preis von rund 21 Euro ist dieser WLAN Router ein echtes Schnäppchen.

   Hier geht es direkt zum ASUS Wlan Router Auf Amazon.de

Fazit:

Nun kennen Sie die Top 5 der Wlan Router. Wenn Sie nicht den passenden Router gefunden haben, schauen Sie hier direkt bei Amazon.de um weitere Wlan Router zu sehen. Wenn sie noch einen Passenden WLAN Repeater zu ihrem WLAN Router suchen empfehlen wir ihnen diese – WLAN Repeater Test – Zum Vergleich